FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


2159
Intrepid 22 Jahrhundert
Wird schwer beschädigt und verliert ihren Captain: Die Intrepid.
Historisches
Jahr des Kahless:

792

[1]

Zeitalter:

Aufstieg des Phönix'

[2]

Konflikt(e):

Irdisch-Romulanischer Krieg

[3]

RSI-Prätor:

Karzan

[3]

KI-Kanzler:

M'Rek

[4]

2140er2150er2160er
214921502151215221532154215521562157215821592160

Das Jahr 2159 ist ein Zeitpunkt der 2150er Jahre des 22. Jahrhunderts, das in mehreren Realitäten von verschiedenen Ereignissen geprägt wird.

ÜberblickBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

Der Irdisch-Romulanische Krieg tobt weiterhin. Nachdem das Romulanische Sternenimperium seine zweite Front bei Haakona schließen kann, wirft es alle Streitkräfte der Erde und ihren Verbündeten entgegen und drängt die Erdsternenflotte damit erneut in die Defensive.[3] Währenddessen kommt es zum Einsatz von Biowaffen auf verschiedenen bewohnten Welten, nahe dem romulanischen Raum. Eine Flotte untersucht die Vorfälle und stellt fest, dass ein vulkanisches Raumschiff unter dem Befehl der Vulkanierin T 'Uerell damit zu tun hat. Die Crew des Schiff agiert unabhängig vom Oberkommando und schreckt dabei nicht zurück andere zu töten. Ende des Jahres fehlt jede Spur von dem mysteriösen Schiff.[5]

EreignisseBearbeiten

  • Mai: Die USS Coto wird nahe des romulanischen Raums von einer romulanischen Flotte überrascht und zieht sich in einen Nebel zurück. Die Enterprise findet das Schiff während einer Mission zur Suche nach der Seleya, unter dem Kommando von T 'Uerell. Das Schiff kann wieder repariert und anschließend an einem Kampf teilnehmen, der am Rande des Systems mit Romulanern ausgetragen wird.[5]
  • Die Enterprise eskortiert die Seleya zu einer vulkanischen Wissenschaftsstation, die von Romulanern angegriffen wird. Unter dem Vorwand die Crew der Station zu retten, dockt das vulkanische Schiff an, doch befielt T'Uerell nur die Forschungsdaten zu retten und warpt schließlich aus dem System.[3]
  • Die Crew der Enterprise entdeckt, dass die Romulaner ein Virus entwickeln, das eine gesamte Planetenzivilisation auslöschen kann. Es gelingt einer Erdenflotte die Giftfördereinrichtungen zu zerstören und die weitere Produktion des Toxins zu verhindern.[3]
  • 21. November: Die Romulaner erobern Altair VI zurück.[3]
  • Die Föderation entdeckt Hinweise darauf, dass die Romulaner bei Cheron eine massive Ansammlung von Schiffen planen.[6]

GeborenBearbeiten

Keine Informationen

GestorbenBearbeiten

HandlungenBearbeiten

Bild Titel Handlungen Datum
Star Trek Legacy PC Star Trek: Legacy Episoden 1 - 5 Mai 2159
Die dem Sturm trotzen Star Trek Enterprise Schriftzug: - Die dem Sturm trotzen Kapitel 18-19 24. Juni - 21. Dezember 2159


Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.