FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


2382
'
Historisches
Zeitalter:

Zeitalter des Kriegs

[1]

Konflikt(e):

Temporaler Kalter Krieg (Hotspot)

[2]

UFP-Präsident:

Nanietta Bacco

[3]

RSI-Prätor:

Tal'Aura / Gell Kamemor

[4]

KI-Kanzler:

Martok

[4]

2370er2380er2390er
237923802381238223832384238523862387238823892390

Das Jahr 2382 ist ein Zeitpunkt der 2800er Jahre des 24. Jahrhunderts, das in mehreren Realitäten von verschiedenen Ereignissen geprägt wird.

ÜberblickBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

Keine Informationen vorhanden!

EreignisseBearbeiten

Die USS Enterprise-F läuft unter dem Kommando von Admiral Jean-Luc Picard aus den Werften der Föderation aus.[12]

GeborenBearbeiten

Keine Informationen

GestorbenBearbeiten

HandlungenBearbeiten

Bild Titel Handlungen Datum
Bestien ST: TP - Bestien Kap. 38-39 Januar 2382
Bewahrer Star Trek VOY logo.svg - Bewahrer (Roman) Kap. 26-27, Epilog Januar 2382
Erbsünde Star Trek VOY logo.svg - Erbsünde Ganzer Roman Januar-Februar 2382
Bestien ST: TP - Bestien Kap. 40-42 Februar 2382
Sühne Star Trek VOY logo.svg - Sühne Prolog, Kap. 1-17 Februar 2382
Nullsummenspiel ST: TP - Nullsummenspiel Kap. 1 April 2382
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Ab Inito April 2382
Nullsummenspiel ST: TP - Nullsummenspiel Kap. 2 April 2382
Sühne Star Trek VOY logo.svg - Sühne Kap. 18-25 April 2382
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Kap. 1-3 April 2382
Sühne Star Trek VOY logo.svg - Sühne Kap. 26-27, Epilog Mai 2382
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Kap. 4-6 Juni 2382
Cover PocketFullLies Star Trek VOY logo.svg - A Pocket Full of Lies Ganzer Roman Juni-Juli 2382
Nullsummenspiel ST: TP - Nullsummenspiel Kap. 3-45 August 2382
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Kap. 7-8 August 2382
Feuer ST: TP - Feuer Kap. 1-31, Epilog 23-31. August 2382
Sternzeit 59641,5-59663,4
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Kap. 9 August 2382
Zwietracht ST: TP - Zwietracht Ganzer Roman Oktober 2382
Heimsuchung ST: TP - Heimsuchung Kap. 10-12 Oktober 2382
Gefallene Götter ST: Titan - Gefallene Götter Ganzer Roman November 2382
Kampf 'ST: TP - Kampf Ganze Novelle 18. November-5. Dezember 2382



STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
2382
'
Historisches
UFP-Präsident:

Nanietta Bacco

[13]

RSI-Prätor:

Tal'Aura

[13]

KI-Kanzler:

Martok

[13]

2370er2380er2390er
237923802381238223832384238523862387238823892390

Das Jahr 2382 ist ein Zeitpunkt der 2380er Jahre des 24. Jahrhunderts, das in mehreren Realitäten von verschiedenen Ereignissen geprägt wird.

ÜberblickBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

Keine Informationen vorhanden!

EreignisseBearbeiten

  • Der Imperiale Romulanische Staat übernimmt mehrere Planeten des Romulanischen Reichs, die als Nahrungslieferanten dienen, was Romulus schwer trifft. Prätor Tal'Aura akzeptiert daher notgedrungen Nahrungslieferungen von der Föderation, lehnt aber Gespräche mit Imperatorin Donatra ab.[13]
  • Flotten-Commander Tomalak beauftragt Admiral Taris mit der Mobilisierung der romulanischen Restflotte, um die abgefallenen Kolonien zurück zu erobern.[13]
  • Prätor Tal'Aura reorganisiert den Romulanischen Senat und entmachtet alle Senatoren. Anschließend setzt sie Getreue auf die Posten der Politiker. Später wird sie von der Tellus-Linie aus dem Amt entfernt. Zusätzlich wird ihr gesamter Regierungsapparat entmachtet.[13]
  • Das Klingonische Imperium unternimmt Anstrengungen das Romulanische Imperium zu diskreditieren und unternimmt militärische Vorstöße in den Romulanischen Raum. Später erobern die Klingonen Khitomer und den gesamten Sektor. Der Föderationsrat billigt das Unternehmen der Klingonen nicht, doch Botschafter K'mtok unterstreicht vor dem Rat die Legalität des Angriffes.[13]
  • Der Botschafter Vulkans, T'Los, spricht sich vor dem Föderationsrat gegen die Anstrengungen einer Vulkanisch-Romulanischen Widervereinigung aus.[13]
  • Bei Sternzeit 60334.46 erteilt Admiral Owen Paris den Befehl, dass die Forschungsabteilung der Föderation auf Galor IV den Emitter des Doktors, Besatzungsmitglied der USS Voyager, erforscht. Als der Doktor sein Veto einlegt, wird der Fall vor das Föderationsgericht gebracht, das den Transfer des Emitters nach Galor IV verhindert.[13]
  • Ro Laren kehrt nach Bajor zurück und wird Mitglied in der Bajoranischen Miliz. Bald darauf wird sie zum Sicherheitschef von Deep Space Nine ernannt.[13]

GeborenBearbeiten

Keine Informationen

GestorbenBearbeiten

HandlungenBearbeiten

Keine Informationen


Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.