Fandom


SPIEGELUNIVERSUM
(Genau so, nur anders...)
Spiegeluniversum

Vorlage:Person-Sidebar/EntwurfAiriam ist ein weiblicher terranischer Cyborg, der im 23. Jahrhundert als Offizier in der Imperialen Sternenflotte dient. Sie dient 2256 bis 2257 auf der ISS Shenzhou und schwingt sich Mitte des Jahres zur Imperatorin des Terranischen Imperiums auf.

Biografie

Captain der ISS Shenzhou

Airiam wird in der ersten Hälfte des 23. Jahrhunderts geboren und wird durch einen Unfall so schwer verletzt, dass sie mit cybernetischen Teilen am Leben erhalten werden muss.[1]

Sie dient in den 2250ern auf der ISS Shenzhou unter Captain Keyla Detmer. Nach der Zerstörung der ISS Charon, dem imperialen Flaggschiff und Sitz des Imperators, reist die ISS Shenzhou zum Wrack des Schiffs, um nach Überlebenden zu suchen.[2]

Nach der Auffindung von Lord Henshu, befielt Detmer nach Skel Minor zu reisen, um die dortigen Rebellen auszulöschen. Airiam aktiviert daraufhin ihren internen Schutzanzug und lässt die Atemluft von der Brücke ab, um die gesamte Brückencrew, darunter Detmer, zu töten. Anschließend öffnet sie einen schiffsweiten Kanal, um die Crew darüber zu informieren, dass sie nun das Sagen hat.[2]

[..]

Referenzen

  1. Referenzfehler: Ungültiger <ref>-Tag; es wurde kein Text für das Ref mit dem Namen Daedalus angegeben.
  2. Referenzfehler: Ungültiger <ref>-Tag; es wurde kein Text für das Ref mit dem Namen Succession1 angegeben.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.