FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Das Alsuranische Reich ist eine interstellare Großmacht, die weite Teile der Alsuran-Region des Delta-Quadranten der Milchstraße beansprucht.

GeschichteBearbeiten

Das Alsuranische Reich befindet sich im Raumgitter 005[3] und ist so einflussreich, dass die Region nach dem Imperium benannt ist.[4] Die Malkoth sind eine einflussreiche Kultur innerhalb des Reichs und sind für Kunst und Architektur im gesamten Raumgitter bekannt.[2]

Bis 2374 dehnt sich das Imperium über dutzende Sektoren aus.[3] Zu dieser Zeit kehrt auch das Raumschiff USS Voyager in die Region ein und streift den Raum des Krenim-Imperiums. Als ein Krenim-Kriegsschiff vor dem Bug der Voyager auftaucht, empfiehlt der kommandierende Krenim-Offizier, dass die Voyager den Krenimraum umfliegen sollte, was sie auch tut.[2] So fliegt es nahe am Raum des Alsuran-Imperiums vorbei.[1]

In einer alternativen Zeitlinie, die durch den Einsatz des von Annorax erbauten Waffenschiffes erzeugt wird, als dieser 2174 den Heimatplaneten der Rilnar aus der Geschichte entfernt, wird auch das Alsuranische Reich aus der Geschichte entfernt.[5] Annorax beherbergt auf seinem Schiff jedoch noch Alsuranische Getränke und Speisen aus dem Malkothia-System.

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.