FANDOM


Bischoff ist ein männlicher Mensch und lebt im 23. Jahrhundert.

Bischoff ist eine der reichsten Personen auf York III im Hoffman-System. Er besitzt ein interstellaren Fracht- und Passagierunternehmens, welches weite Teile des umliegenden Sektors beherrscht. Dieses Unternehmen baut er höchstwahrscheinlich mit einem Raumschiff auf, welches er Harry Mudd auf Silva V abgeluchst hat und verwendet, laut Mudds Aussagen, dessen Ideen.

Zwischen 2263 und 2265 heiratet er Stella Mudd. Da er es nicht mit ihr aushält, bricht er mit seinem Flaggschiff zu einer Reise auf von der er nicht zurückkehrt. 2265 lässt sich Stella trotz seiner Abwesenheit von ihm scheiden und übernimmt sein Unternehmen.[1]

Bischoff ist vermutlich nach Dave Bischoff benannt, bei dem sich Jerry Oltion in Das Ende der Dämmerung bedankt.

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.