FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
„Andockklammern gelöst, Bolianisches Transportschiff, Sie können starten - viel Glück bei der Suche nach einer neuen Heimat.“
— Kira zu einem Transporter, 2371 (Quelle)

Das Bolianische Transportschiff ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten. Schiffe dieser Klasse sind als Transportschiffe konzipiert.

GeschichteBearbeiten

Die Bolianer nutzen das Transportschiff mindestens seit den 2370er Jahren des 24. Jahrhunderts. Wie alle ihre Schiffe bauen sie auch die Transportschiffe im Orbit ihrer Heimatwelt in den Bolarus-Prime-Raumhafeneinrichtungen.[3] 2371 ist ein Transportschiff dieser Klasse an der Raumstation Deep Space 9 angedockt, um anschließend durch das Wurmloch in den Gamma-Quadranten aufzubrechen, um eine Kolonisierungsmission zu unterstützen. Als das Schiff das Wurmloch passieren will, erscheint die USS Defiant aus einem Paralleluniversum.[1]

2374 dockt ein weiteres Bolianisches Transportschiff an Deep Space 9 an, um eine Transportlieferung von 1.000 Barren Gold von Bolarus IX zu den Erben Morns zu überführen, der seinen Tod vorgetäuscht hat.[2]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.