MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten.png

Die Chiokis Starship Construction Cooperation ist eine Organisation der Vereinigten Föderation der Planeten, die Bauteile für Raumschiffe der Sternenflotte fertigt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wird 2198 gegründet. In den 2260ern hat das Unternehmen seinen Sitz auf Kay'va V (Andor) und teilweise auf der Welt Thelvaor. Zu dieser Zeit ist der Präsident der Andorianer Thuriyh Velm. In den späten 2260ern liefert das Unternehmen 120 Raumschiffe an die Sternenflotte.[2]

In den frühen 2270ern fertigt das Unternehmen die Fensterelemente für Bereitschaftsräume und Aussichtslougen der umgerüsteten Constitution-Klasse, darunter für die USS Enterprise. Außerdem entwickelt das Unternehmen die Andocksysteme und Luftschleusen der Constitution-Klasse. Zudem ist das Unternehmen verantwortlich für den Bau und die Entwicklung von Transfershuttles der SW7-Klasse, wie sie zu dieser Zeit genutzt werden. Die Organisation hat ihren Sitz in den San-Francisco-Flottenwerften.[1]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.