FANDOM


Das Coridan-System (auch: Danthos-System[1]) ist ein Planetensystem im Beta-Quadranten.[2]

Der Hauptstern, Chi1 Orionis, wird von zehn Planeten umkreist, von denen vier bewohnt sind. Das gesamte System ist reich an Dilithium und anderer seltener Erze.[3]

Die Dilithium-Minen des Coridan-Systems gelten im 22. Jahrhundert als die ertragsreichsten des bekannten Raums[4] und stellen auch noch im 24. Jahrhundert während des Dominion-Krieg ein begehrtes Ziel für das gegnerische Dominion dar.[5]

Die Planeten des Coridan-System werden 2268 im Anschluss an die im selben Jahr stattfindende Babel-Konferenz in die Vereinigte Föderation der Planeten aufgenommen.[6] Dieser Erfolg wird in erster Linie Botschafter Sarek von Vulkan, einem wehementen Befürworter der Aunahme Coridans in die Föderation, zugesprochen.[7]

Systemgliederung Bearbeiten

Referenzen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Coridan-System in der Memory Alpha

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.