FANDOM


D'ridren-Klasse
Dridren-Klasse
Spezifikationen RomSternenimperium Logo
Klassifizierung:

Zerstörer

Verteidigung
Disruptoren:

8 Disruptoren

Torpedorampen:

5

Torpedo-Art/Anzahl:

Plasmatorpedos

Historisches
Zugehörigkeit:

Romulanisches Sternenimperium

Die D'ridren-Klasse ist eine Raumschiffklasse des Romulanischen Sternenimperiums. Das Schiff hat die Klassifikation eines Zerstörer.

GeschichteBearbeiten

Die schnelle und einfach zu konstruiernde D'renet-Klasse basiert auf den schon in den 2360ern eingesetzten Klassen des Lanora- und Talon-Typs.[1]

D'ridren-Klasse

Ein Schiff der D'ridren-Klasse im Einsatz.

Die D'ridren-Klasse ist als schneller, leicht bewaffneter Zerstörer konzipiert, der mit guten Tiefenraumsensoren ausgerüstet ist. Das romulanische Reich nutzt dieses Raumschiff in erster Linie als mobile Beobachtungsposten an den [Grenzen zu seinen Nachbarn. Aufgrund ihrer guten Balance von Geschwindigkeit und Feuerkraft, ist die D'ridren-Klasse hervorragend sowohl zum Abfangen von potenziellen Bedrohungen als auch für schnelle Überfälle in grenznahe Feindgebiete geeignet.[2]

Die Schiffe der D'renet-Klasse sind mit acht Disruptoren des Typs II und fünf Plasmatorpedowerfern ausgestattet. Eine seiner Schwesterklassen ist die schwächer bewaffnete D'renet-Klasse.[2]

ReferenzenBearbeiten

Zerstörer der D'ridren-Klasse
RomSternenimperium Logo Romulanisches SternenimperiumRomSternenimperium Logo
Keine namentlich bekannten Schiffe
Schiffklassen verwandter Baureihen
D'ridren-KlasseD'renet-KlasseLanora-KlasseTalon-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.