FANDOM



STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
Dakota-Klasse
Dakota-Klasse STO
Spezifikationen Föderation-Logo
Klassifizierung:

Kreuzer

[1]

Länge:

350 Meter

[1]

Mannschaft:

400

[1]

Antriebssystem
Impulssystem:

Impulsantrieb

[1]

Triebwerke:

2

[1]

Warpsystem:

Warpantrieb

[1]

Gondeln:

4

[1]

Verteidigung
Schilde:

Deflektorschild

[1]

Strahlenwaffen:

2+ Phaserbänke

[1]

Torpedo-Art/Anzahl:

Photonentorpedos

[1]

Technisches
Rettungskapseln:

22+

[1]

Historisches
In Dienst:

Vor 2409

[1]

Letzte Sichtung:

2410

[1]

Flotte:

Sternenflotte

[1]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die Dakota-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigte Föderation der Planeten, die im 25. Jahrhunder im Dienst der Sternenflotte steht. Die Schiffe stellen eine neue Reihe Schiffe dar, die eine Schwesterklasse der Cheyenne-Klasse und der Constellation-Klasse bilden sollen.

GeschichteBearbeiten

Die Entwicklungsphase der Schiffsklasse beginnt einige Zeit vor 2409, als sich die Constellation-Klasse seit Jahrzehnten in der Sternenflotte bewährt hat und die Föderation ihre Flotte nach dem Dominion-Krieg wiederaufbaut. Aus diesem Grund entwickelt die Föderation die Schwesterklasse der Cheyenne-Klasse und der Stargazer-Klasse, bis man später die Dakota-Klasse entwickelt. Der Prototyp der Klasse, die USS Dakota-A ist 2409 aktiv.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Dakota-Klasse
Föderation-Logo
USS DakotaUSS Groveland
Logo Terranisches Imperium
ISS Dakota

Schiffklassen verwandter Baureihen
Cheyenne-KlasseConstellation-KlasseDakota-KlasseStargazer-Typ
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.