FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


Devidianer
Devidianer-Besucher
Daten
Heimatwelt:

Devidia II

[1]

Klasse:

Humanoid

[2]

Ernährung:

Lebensenergie

[1]

Größe:

Ø 1,80 Meter

[3]

Gewicht:

Ø 70 -80 kg

[3]

Die Devidianer sind eine humanoide Spezies aus dem Alpha-Quadranten, die sich auf dem Klasse M-Planeten Devidia II im Devidia-System innerhalb des Marrab-Sektors.

GeschichteBearbeiten

Primäre ZeitlinieBearbeiten

Die Devidianer sind eine humanoide Spezies,[2] die sich auf dem Planeten Devidia II einer um 0,004% verschobenen Quantenrealität entwickeln, das parallel zur Primären Zeitlinie existiert. Die Spezies ernährt sich von der Lebensenergie anderer Lebensformen und entwickelt die Fähigkeit in der Zeit zu reisen, um auch Opfer in der Vergangenheit der primären Zeitlinie anzugreifen.[1]

Den ersten Kontakt stellte die Crew der USS Enterprise-D 2368 her. Die Crew kann die Vernichtung der Menschheit durch die Devidianer im 19. Jahrhundert verhindern.[1]

Star-Trek-Online-RealitätBearbeiten

In einer alternativen Realität bilden die Devidianer mit den Solanae, Elachi und anderen Spezies eine Dienerspezies der Iconianer.[2]

Im Jahr 2409 sammeln sich die Devidianer auf der Drozana-Station im Donatu-Sektor und nutzen ein kosmisches Ereignis, den Transit eines energetischen Asteroiden, um die Lebensenergie der Bewohner der Station, sowohl im 25. Jahrhundert, wie auch im 23. Jahrhundert abzuziehen. Sie erzeugen dadurch Energieanomalien, die Sektion 31 dazu animiert, einen Captain in die Vergangenheit zu schicken, welcher den Asteroiden im 23. Jahrhundert zerstört und somit die Station für die Devidianer wieder unattraktiver macht.[2]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.