Fandom


(Star Trek Online / Vorlage:Hinweis STO)
 
Zeile 9: Zeile 9:
   
 
Gute Frage. Eigentlich haben wir uns hier noch gar nicht so direkt mit der Frage beschäftigt, wie STO hier im Wiki behandelt werden soll. Ich selbst kenn mich mit STO auch nicht aus. Von mir aus kann das auch erstmal so bleiben. --[[Benutzer:Egeria|Egeria]] ([[Benutzer Diskussion:Egeria|Diskussion]]) 17:41, 2. Jul. 2014 (UTC)
 
Gute Frage. Eigentlich haben wir uns hier noch gar nicht so direkt mit der Frage beschäftigt, wie STO hier im Wiki behandelt werden soll. Ich selbst kenn mich mit STO auch nicht aus. Von mir aus kann das auch erstmal so bleiben. --[[Benutzer:Egeria|Egeria]] ([[Benutzer Diskussion:Egeria|Diskussion]]) 17:41, 2. Jul. 2014 (UTC)
  +
:Nochmal, um das zu bestätigen. Mittlerweile hab ichs gefunden: Marion Dulmur und Gariff Lucsly, die beiden aus der Föderationsbehörde für temporale Ermittlungen aus {{MA|Immer die Last mit den Tribbles}}, sagen im Online-Roman zu Jake Siko, dass sie aus einer Realität kommen, in denen die Borg nicht vernichtet wurden, wie in den Cross Cult Romanen 2381. Trotzallem kennt er die Begebenheiten aus den Romanen, den Einfall der Borg 2381 und deren Vernichtung durch die Caeliar, und er kennt auch die neu geschaffene Realität Neros. Somit ist die Online-Zeitlinie einfach eine andere Realität, wie die, die von Nero geschaffen wurde. [[Benutzer:Ventress|Ventress]] ([[Benutzer Diskussion:Ventress|Diskussion]]) 08:14, 7. Jul. 2014 (UTC)

Aktuelle Version vom 7. Juli 2014, 08:14 Uhr

Wofür genau soll diese Liste eigentlich sein. --Zwerch 21:37, 30. Dez. 2011 (UTC)

Die Liste wurde ja von Versusdelyxe angelegt, doch so wie ich das sehe sollen hier Werke der zweiten Kanonstufe beinhalten. Siehe Memory Beta:FAQ & Kanon#Wie setzen sich die Ebenen zusammen?. Ob diese Unterscheidung so sinnvoll ist, und damit diese Liste hier, ist eine andere Frage. --Egeria 13:01, 31. Dez. 2011 (UTC)

Star Trek Online / Vorlage:Hinweis STOBearbeiten

Nach unserer Canon-Hirarchie gehört STO der vierten Canonstufe an und wird hier nicht als abweichende Zeitlinie gesehen. Der Hinweis o. g. Vorlage wäre demnach nur nötig, wenn Ereignisse aus STO Werken höherrangiger Stufen widersprechen. --Egeria (Diskussion) 19:17, 1. Jul. 2014 (UTC)

Soweit ich weis, werden die Ereignisse aus STO aber sogar in-universe als eine alternative Zeitlinie zu denen aus den aktuellen Romanen angegeben. Bin mir gerade nicht sicher, aber ich glaube es war entweder in The Needs of the Many, oder in einem der Romane zum Department of Temporal Investigations. --Tribble-Freund (Diskussion) 20:58, 1. Jul. 2014 (UTC)
Jipp, genau das war der Hindergedanke. In Needs of Many wird, so wie ich das gestern verstanden hatte, STO als alternative Zeitlinie angegeben. In jenem anderen Roman wird so etwas Ähnliches angedeutet. Was nun? Ventress (Diskussion) 06:45, 2. Jul. 2014 (UTC)

Gute Frage. Eigentlich haben wir uns hier noch gar nicht so direkt mit der Frage beschäftigt, wie STO hier im Wiki behandelt werden soll. Ich selbst kenn mich mit STO auch nicht aus. Von mir aus kann das auch erstmal so bleiben. --Egeria (Diskussion) 17:41, 2. Jul. 2014 (UTC)

Nochmal, um das zu bestätigen. Mittlerweile hab ichs gefunden: Marion Dulmur und Gariff Lucsly, die beiden aus der Föderationsbehörde für temporale Ermittlungen aus Immer die Last mit den Tribblesα, sagen im Online-Roman zu Jake Siko, dass sie aus einer Realität kommen, in denen die Borg nicht vernichtet wurden, wie in den Cross Cult Romanen 2381. Trotzallem kennt er die Begebenheiten aus den Romanen, den Einfall der Borg 2381 und deren Vernichtung durch die Caeliar, und er kennt auch die neu geschaffene Realität Neros. Somit ist die Online-Zeitlinie einfach eine andere Realität, wie die, die von Nero geschaffen wurde. Ventress (Diskussion) 08:14, 7. Jul. 2014 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.