FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Edward Janeway ist ein männlicher Mensch, der in den 2350ern als Vize Admiral innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten dient. Er ist der Vater von Kathryn Elizabeth Janeway, ehemalige Kommandantin des Raumschiffs USS Voyager. Edward Janeway stirbt 2358 auf Tau Ceti Prime beim Test eines Unterwasserfahrzeug-Prototypen.

BiografieBearbeiten

Edward Janeway wird Anfang des 24. Jahrhunderts geboren.[2] 2329 stellt Kurt, der Steiefvater von Gretchen, ihm seine Stieftochter vor. Beide heiraten im selben Jahr.[3] Mit ihr hat er zwei Kinder, Kathryn Elizabeth Janeway und Phoebe. Edward Janeway durchläuft eine Laufbahn bei der Sternenflotte.[2]

2344 nimmt er seine Tochter Kathryn mit auf eine Klettertour durch den Gran Canyon.[4] Im Jahr 2354 bekleidet Edward Janeway bereits den Rang eines Vice Admirals und begleitet Botschafter Curzon Dax bei Verhandlungen mit den Bactricanern.[5]

2358 testet er den Prototypen Terra Nova unter den Eiskappen von Tau Ceti Prime, als es zu einem Unfall kommt.[2] Edward Janeway ertrinkt, als das Schiff beschädigt wird.[1]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.