FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
„Ihr ward ein ehrenvoller Gegner. Ihr ehrt uns mit eurem Kommen in Frieden.“
— Kira Nery zu Engor, 2371 (Quelle) [2]

Engor ist ein Cardassianer, der im 24. Jahrhundert als Offizier in der Cardassianischen Garde dient. Er ist an der Besatzung Bajors und im Föderal-Cardassianischen Krieg aktiv beteiligt. In den 2370ern ist er im Ruhestand.

BiografieBearbeiten

Engor ist ein Cardassianer, der während der Expansionsbemühungen der Cardassianer zwischen den 2320ern und den 2360ern als Gul zahlreiche Schlachten schlägt. Während der Besatzung des Planeten Bajor wird er zum Ziel des Bajoranischen Widerstands, doch kann dieser ihn nie gefangen nehmen oder töten. Auch die Sternenflotte sieht ihn als wichtige Persönlichkeit im Föderal-Cardassianischen Krieg an. Er plant den Angriff der Cardassianer auf Zaldon IV und gilt als Grund für den dortigen Sieg.[1]

Engor Krankenstation

Nach einem Angriff auf ihn, erholt sich Engor auf der Krankenstation.

2371 besucht Engor die ehemalige cardassianische Raumstation Deep Space 9. Major Kira Nerys begrüßt ihren ehemaligen Feind auf der Ops und will ihm als Geste der guten Zusammenarbeit die Hand geben, als Engor plötzlich von hinten angeschossen wird. Es zeigt sich, dass die Maquisanhängerin Aela dafür verantwortlich ist. Benjamin Lafayette Sisko lässt Engor sofort auf die Krankenstation beamen, wo er stabilisiert wird.[1]

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 Star Trek Deep Space Nine Schriftzug: - Friend and Foe Alike
  2. Eigenübersetzung aus: Star Trek Deep Space Nine Schriftzug: - Friend and Foe Alike. You were an honored foe. You honor us by coming here in peace.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.