FANDOM



STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
Excalibur-Klasse
STO Excalibur Klasse
Spezifikationen Föderation-Logo
Klassifizierung:

Forschungsschiff

[1]

Vorgänger:

Galaxy-Klasse

[1]

Antriebssystem
Impulssystem:

Impulsantrieb

[1]

Triebwerke:

2

[1]

Warpsystem:

Warpantrieb

[1]

Gondeln:

2

[1]

Verteidigung
Schilde:

Deflektorschild

[1]

Strahlenwaffen:

Ca. 11 Phaserbänke

[1]

Technisches
Autoseparation möglich:

Ja

[1]

Hangar:

Shuttles

[1]

Rettungskapseln:

98+

[1]

Historisches
In Dienst:

2400er

[1]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die Excalibur-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten. Schiffe dieser Klasse sind als Forschungsschiffe konzipiert.

GeschichteBearbeiten

In einer um 2380 entstandenen alternativen Realität,[2] in der das Borg-Kollektiv nicht durch die Caeliar aufgelöst wird,[3] entwickeln die Ingenieurskorps der Sternenflotte im späten 24. Jahrhundert eine neue Raumschiffklasse, die auf der zuverlässigen Galaxy-Klasse basiert.[1]

Es wird mindestens ein Prototyp der Klasse, die USS Excalibur, fertiggestellt. Dennoch wird das Konzept der Excalibur-Klasse später zugunsten anderer Schiffsklassen fallen gelassen.[1]

Der Prototyp der Klasse wird in den 2400ern in einen Kampf mit den Borg verwickelt. Mithilfe eines Schneidestrahls wird die Untertassensektion des Schiffes aufgeschnitten und das Schiff explodiert später unter dem Feuer der angreifenden Borg.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Excalibur-Klasse
Föderation-Logo
USS Excalibur

Schiffklassen verwandter Baureihen
Celestial-KlasseDevron-KlasseEnvoy-KlasseExcalibur-KlasseGalaxy-KlasseMonarch-KlasseVenture-KlasseVenture-X-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.