FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


Farn-System
Farn-System
Kartographie
Galaxie:

Milchstraße

[1]

Quadrant:

Delta-Quadrant

[1]

Region:

Syllerran-Region

[2]

Sektorblock:

Vyntadi-Sektor-Block

[3]

Ausdehnung:

Nekrit-Ausdehnung

[4]

Sektor:

Farn-Sektor

[5]

Planeten:

Farn I

[3]

Spezies:

Farn (antik)

[4]

Historisches
Zugehörigkeit:

Borg-Kooperative

[3]

Das Farn-System ist ein Sternensystem der Syllerran-Region im Farnahl-Sektor, der im Delta-Quadranten beheimatet ist. Das System beinhaltet einen Planeten.

GeschichteBearbeiten

24. JahrhundertBearbeiten

Das Farn-System ist ein Sternensystem innerhalb der Nekrit-Ausdehnung.[1]

Auf dem einzigen bewohnbaren Planeten des Systems entwickeln sich die Farn, eine humanoide Spezies, die eine unbestimmte Zeit vor 2372 den Warpantrieb entwickelt und auf die Parein trifft, mit denen sie im ständigen Klinsch liegen.[4]

In den 2360ern[3] fällt das Borg-Kollektiv im System ein[4] und assimiliert 98 Prozent der Bevölkerung.[3] 2373 leben einige Farn-Drohnen zusammen mit ca. 80.000 weiteren Drohnen getrennt vom Borg-Kollektiv auf jenem Planeten in der Nekrit-Ausdehnung. Dort führen sie ihren Kampf gegen die Parein fort, bis ihre neuralen Links wieder hergestellt sind. Danach schließen sie sich innerhalb der Ausdehnung zur Kooperative zusammen.[4]

25. JahrhundertBearbeiten

Farn System

Der Hauptplanet des Farn-Systems, 2410

In einer um 2380 entstandenen alternativen Realität,[6] in der das Borg-Kollektiv nicht durch die Caeliar aufgelöst wird,[7] entsteht in großen Teilen des Delta-Quadranten im Jahr 2410 ein Chaos, das durch die Vaadwaur verursacht wird, die im Geheimen von den Iconianern benutzt werden.[3]

In jenem Zeitabschnitt gelingt es der Alpha-Quadrant-Allianz durch die Jenolan-Dyson-Sphäre Zugang zum Delta-Quadranten zu erlangen. Dabei bereisen Schiffe der Allianz auch das Farn-System. Eine Flotte der Kooperative unter dem Kommando von James Hunt bekämpft Anfang 2410 im Farn-System eine Flotte der Vaadwaur, die unter dem Kommando von Traken steht. Mit der Hilfe der Alpha-Quadrant-Allianz können die Vaadwaur vertrieben und das System gesichert werden.[3]

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Star Trek: Sternen-Atlasα
  2. Der in Star Trek Onlineα angeführte Syllerran-Sektor entspricht nicht einem herkömmlichen Standardsektor von 20x20x20 Lichtjahren. Dies wird durch den Star Trek: Sternen-Atlasα deutlich.
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 3,6 Star Trek Onlineα
  4. 4,0 4,1 4,2 4,3 4,4 Die Kooperativeα
  5. Laut The Price of Freedomen wird ein Sektor stets nach der einflussreichsten Spezies oder des wichtigsten Systems des Sektors benannt.
  6. ST: Online - The Needs of the Many
  7. Star Trek Destiny Schriftzug: - Verlorene Seelen

Sternensysteme des Vyntadi-Sektor-Block (Von Norden nach Süden)
Syllerran-Sektor:
Sakari-SystemFarn-SystemSyllerran-SystemParein-SystemJarleth-SystemNasari-SystemTaresia-SystemArgala-SystemNyria-System
Alsuran-Sektor:
Kradin-Vori-SystemArrithea-SystemGarenor-SystemSeros-SystemRilnar-SystemMalkothia-SystemNihydron-SystemKyana-SystemMawasi-SystemZahl-SystemNassordin-SystemRam-Izad-SystemFGC-7861340-SystemMari-SystemKrenim-SystemTau-SystemKendren-System
Kotaba-Sektor:
Kobali-SystemEntaba-SystemEnthara-SystemTrakia-SystemBenthos-SystemNanipia-SystemMikah-SystemVaskan-Kyrian-SystemNew-Talax-SystemAl'yans-SystemShenda-System
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.