FANDOM


Der Artikel über das Gegenstück aus dem Spiegeluniversum ist hier zu finden.

Gregory Logan Black ist ein männlicher Mensch und dient im 22. Jahrhundert in der Erdsternenflotte.

Im Jahr 2155 hat er den Rang eines Admirals inne und arbeitet im Sternenflottenhauptquartier in San Francisco auf der Erde. Außerdem gehört er zum inneren Kreis der Berater von Premierminister Nathan Samuels und nimmt gemeinsam mit Sternenflottenadmiral Samuel Gardner und MACO-General George Casey an vielen Sitzungen des Sicherheitsrats der Koalition der Planeten teil.

Während des Irdisch-Romulanischen Kriegs organisiert er gemeinsam mit Gardner und Casey die militärischen Operationen der Erde. Außerdem fällt ihm die Rolle zu, sich mit der Presse, vor allem dem einflussreichen Nachrichtenorgan Newstime, auseinanderzusetzen, da er ein alter Schuldfreund von Chefredakteur Nash McEvoy ist. Er versucht McEvoy zu überzeugen, seine Reporter stärker an die Kandare zu nehmen, damit diese mit ihren Berichten von der Heimatfront und den Krisenzonen im All keine unnötige Panik unter den Menschen schüren.

Black ist auch während der wichtigen Sitzung anwesend, während derer Premierminister Samuels ein Umdenken der Militärstrategie fordert und den Weiterbau der NX-Klasse-Raumschiffe zugunsten einer Massenproduktion von Daedalus-Klasse-Raumschiffen einstellt. (Romane: Unter den Schwingen des Raubvogelsα)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.