Fandom


Gretchen Janeway ist eine Frau, die Anfang des 24. Jahrhunderts geboren wird.

Biografie Bearbeiten

Janeway wurde 2309 als erstes Kind ihrer Eltern geboren.

2316 starb ihr Vater, der ein Sternenflottenoffizier gewesen war. Bald darauf heiratete ihre Mutter Elsa Janeways Stiefvater Kurt.

Kurt, der ebenfalls ein Sternenflottenoffizier war, stellt Gretchen im Jahr 2329 Edward Janeway vor, den sie heiratete. Zusammen bekamen sie zwei Kinder: Kathryn Elizabeth Janeway und Phoebe Janeway.

2358 starb ihr Mann Edward. Besonders ihre Tochter Kathryn litt sehr darunter.

2371 wird die USS Voyager unter dem Kommando ihrer Tochter Kathryn im Delta-Quadranten entführt. Erst im Jahr 2374 erhält Janeway ein Lebenszeichen von ihrer Tochter.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.