FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Herbert-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten. Schiffe dieser Klasse sind als Frachtschiffe konzipiert.

GeschichteBearbeiten

Die Herbert-Klasse ist eine Frachter-Klasse der Föderation, die ab 2341 in Serie gebaut und genutzt wird.[1] Schon bei der Umrüstung der USS Enterprise im Jahr 2275 kommt ein solches Schiff zum Einsatz und bringt eine neue Warpgondel der USS Enterprise in die Trockendock-Einrichtung Drei.[2]

In den 2270ern hat sich die Klasse als bis dato schnellste und effektivste Frachtklasse entwickelt und wird deshalb in den 2340ern noch übermäßig oft genutzt. Sowohl die Föderation als auch zahlreiche zivile Werften bauen diese Frachterklasse. Ab 2341 wird die Klasse mit großen Frachtkapseln an der Unterseite ausgestattet.[1]

Das Point Nippam Shipping Consortium nutzt zahlreiche Schiffe der Herbert-Klasse ab den 2340ern.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.