FANDOM


Lieutenant Hughes ist ein männlicher Mensch und dient im 23. Jahrhundert als Offizier in der Sternenflotte.

Ab 2264 ist Hughes als Sicherheitsoffizier an Bord der USS Enterprise stationiert.

2267 ist er Mitglied des Landetrupps bestehend aus Captain Kirk, Leonard McCoy und Montgomery Scott, welcher von Koordinatorin Nashira Joray auf dem Planeten Rimillia empfangen wird. Kurze Zeit später begleitet er Spock auf die kalte Seite Rimillias, als sie einen von zwei abgeschirmten Bereich auf dem Planten erkunden, mit der Absicht Doktor Kovari Kostas zu befreien. Beide stoßen auf eine mit Photonentorpedo bestückte Verteidigungsanlage, die sich nach ihrem Eindringen selbst vernichtet. Dabei wird Hughes' Isolieranzug beschädigt und er stirbt aufgrund schweren Erfrierungen.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.