FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Ju'day-Klasse[9] (auch: Condor-Klasse[2]) ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten und des Maquis. Schiffe dieser Klasse sind als Jäger konzipiert und werden vom Maquis als Maquis-Raider genutzt.

GeschichteBearbeiten

Die Schiffe der Ju'day-Klasse werden in den 2330er Jahren von der Vereinigten Föderation der Planeten als Transportschiffe genutzt.[1] Dabei erfüllen sie Patroullieaufgaben und werden zur Verteidigung von Sternensystemen eingesetzt.[10]

Galor Angriff

Der Maquis nutzt die Ju'day-Klasse gegen die Cardassianer.

In den 2360ern sind die Schiffe längst überholt und werden nicht mehr von der Föderation genutzt. Stattdessen gelingt es einigen Mitgliedern des Maquis Schiffe für ihre Sache zu erwerben. Die fast 30 Jahre alte Val Jean fällt so in die Hände der Widerstandskämpfer.[2] Die Schiffe der Klasse werden oft im Kampf gegen die cardassianischen Kreuzer der Galor-Klase eingesetzt. In den 2370ern gelingt es einem Geschwader aus Schiffen der Klasse einen Kreuzer zu zerstören.[11]

2371 wird der Jäger Val Jean in den Badlands von der CDS Vetar unter dem Kommando von Gul Aman Evek aufgespürt und befeuert. Als die Val Jean ihre letzten Photonentorpedos abfeuert, wird das Schiff durch den Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen.[2] Im gleichen Jahr liefert sich die USS Excelsior mit mindestens drei Schiffend er Klasse in den Badlands einen Kampf und geht siegreich daraus hervor.[12]

USS Exceslior Angriff Maquis

Die USS Excelsior greift drei Ju'day-Jäger an.

2372 trifft sich der Frachter Xhosa mit einem Schiff der Ju'day-Klasse in den Badlands.[13] 2373 trifft sich die USS Defiant mit einem Schiff jener Klasse, dass unter dem Kommando des ehemaligen Sternenflotten-Offiziers Calvin Hudsons steht.[14]

Im späteren Verlauf des Jahres 2373 sind mehrere Jäger der Ju'day-Klasse, darunter die Guingouin unter dem Kommando von Michael Eddington, an einem Angriff des Maquis auf die USS Malinche beteiligt.[6]

Während des Dominion-Kriegs werden Teile der Ju'day-Klasse zum Bau und zur Reparatur anderer Schiffe genutzt. So entsteht die Yeager-Klasse, die Komponenten der Ju'day- und Intrepid-Klasse vereint.[8]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Shuttles und Kleinschiffe der Vereinigten Föderation der Planeten
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.