FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Der K-GDM-3-Disruptorbank ist eine Disruptorart, die vom Klingonischen Reich im 23. Jahrhundert und 24. Jahrhundert eingesetzt wird.

GeschichteBearbeiten

Die K-GDM-3-Disruptorbänke werden von den Ingenieuren und Technikern des Reichs in der ersten Hälfte des 23. Jahrhunderts entwickelt und für den Einsatz vorbereitet. Ab 2216 finden sie ihren Einsatz auf Schiffen der Klingonischen Verteidigungsstreitmacht. Die größte Verwendung findet diese Ausführung des Disruptors auf Schiffen der B'rel-Klasse, die ab 2279 in den aktiven Dienst gestellt werden.[2]

ReferenzenBearbeiten

Klingonische Disruptorbänke
K-GDM-1K-GDM-2K-GDM-3K-GDM-4K-GDM-5

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.