FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


Kobali III
Kobali III
Kartographie
Galaxie:

Milchstraße

[1]

Quadrant:

Delta-Quadrant

[2]

Region:

Kotaba-Region

[3]

Sektorblock:

Vyntadi-Ausdehnung

[1]

Sektor:

Kobali-Sektor

[1]

System:

Kobali-System

[1]

Position:

3

[2]

Klasse:

J

[2]

Historisches
Zugehörigkeit:

Vaadwaur-Suprematie (antik)

[2]

Kobali III ist ein Planet des Kobali-Systems im Kobali-Sektor, der im Delta-Quadranten beheimatet ist. Der Planet gehört der Klasse J an.

GeschichteBearbeiten

Der Planet Kobali III ist ein Planet, der sich in einem System nahe der Vyntadi-Ausdehnung befindet.[1] Bis 1484 gehört das gesamte System, einschließlich Kobali III, Vaadwaur-Oberherrschaft an. Der Mond der Klasse M wird von den Vaadwaur K'bala II genannt und besiedelt. Nach dem Verschwinden der Vaadwaur aus der Kotaba-Region wird der Mond von den Kobali als neue Heimatwelt auserkoren und in Kobali Prime umbenannt.[2]

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Star Trek: Sternen-Atlasα
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Star Trek Online
  3. Der in Star Trek Onlineα angeführte Sektor entspricht nicht einem herkömmlichen Standardsektor von 20x20x20 Lichtjahren. Dies wird durch den Star Trek: Sternen-Atlasα deutlich.
Das Kobali-System
Kobali IKobali IIKobali III (Kobali Prime) • Kobali IV
Weitere Sternensysteme des Kobali-Sektors
Kobali
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.