FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Die Kubus 1184 ist ein Raumschiff der Kubus-Klasse innerhalb des Borg-Kollektivs und dient als Dreadnought der Borgflotte.

GeschichteBearbeiten

Kubus 1184 wird, wie jede Sphäre des Borg-Kollektivs, in einer Konstruktionsmatrix der Borg vor oder während den 2370er Jahren gebaut.[2]

Im Jahr 2377 befindet sich das Schiff auf einer Mission in Gitter 326, als die Borg-Königin auf dem Schiff eine Borg-Drohne entdeckt, die nicht mehr mit dem Hive-Bewusstsein verbunden ist, sondern zu Unimatrix Zero gehört.[1] Später können die abtrünnigen Drohnen den Kubus übernehmen. Das Schiff schließt sich daraufhin Unimatrix Zero an.[2]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Kubus-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.