FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Der Kubus 45208[1] ist ein Raumschiff der Kubus-Klasse innerhalb des Borg-Kollektivs und dient als Dreadnought der Borgflotte.

GeschichteBearbeiten

Kubus 45208 wird in den 2360ern vom Borg-Kollektiv eingesetzt.[2] Das Schiff ist 2368 im Beta-Quadranten aktiv und trifft dort auf das Sternenflotten-Raumchiff USS Excalibur.[1] Die Crew wird überrascht, zudem befinden sich viele Mitglieder in ihren Quartieren, da es Nacht ist. Marika Wilkarah, seit 2367 an Bord des Schiffs, dient zu dieser Zeit während der Nachtschicht, als mehrere Borg-Drohnen an Bord gebeamt werden.[2]

Captain Morgan Korsmo kontakiert schließlich das Deck, auf das sich die Borg gebeamt haben und spricht mit Marika.[3] Die Bajoranerin wird schließlich übermannt und assimiliert und an Bord des Kubus gebeamt,[2] der nur wenige Sekunden danach in einem Transwarpkanal verschwindet und gen Delta-Quadranten zurückfliegt.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Kubus-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.