FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Linus ist ein männlicher Saurianer, der im 23. Jahrhundert als Offizier in der Sternenflotte an Bord der USS Discovery dient.

BiografieBearbeiten

Linus wird auf Sauria geboren,[1] einer Welt im Psi-Serpentis-System,[3] des Sauria-Sektors,[4] der im Alpha-Quadranten beheimatet ist.[3] Linus absolviert die Akademie der Sternenflotte und dient nach dem Ersten Föderal-Klingonischen Krieg in der Sternenflotte im Rang eines Lieutenants im Wissenschaftlichen Bereich an Bord der USS Discovery.[1]

2257 ist er im Turbolift zugegen, als Michael Burnham, Saru, Christopher Pike, Nhan und Evan Connolly zusteigen. Nachdem Burnham Linus fragt wie es ihm geht, sagt dieser ihr, dass er krank sei. Kurze Momente danach niest er auf Evan Connolly.[2]

Einige Wochen später befindet sich Linus auf der Brücke, als Sylvia Tilly im Zuge des Kommando-Trainingsprogramms auf dem Stuhl des Captains sitzt, um Aufgaben auszuführen.[5]

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Der Charakter Linus erschien erstmals in einem Teaser-Trailer zur Staffel 2 von Star Trek: Discovery nach dem Abschluss der ersten Staffel mit der Folge Nimm meine Hand Zu dieser Zeit wurde weder die Spezies, noch der Name des Charakters angegeben.
  • Während der San Diego Comic Con im Juli 2018 wurde der Charakter Linus schließlich vorgestellt. Dabei wurde bekannt, dass er in der Sternenflotte seinen Dienst verrichtet und den Rang einen Lieutenant inne hat. Zudem sei er ein Saurianer, eine Spezies, die zuvor zwar in zahlreichen Romanen vorkam, jedoch das einzige Mal kanonisch in Star Trek: Der Filmα im Hintergrund zu sehen war.

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 San Diego Comic Con 2018
  2. 2,0 2,1 2,2 ST DSC.svg: Bruderα
  3. 3,0 3,1 ST: - Sternen-Atlas
  4. Star Trek Online
  5. ST DSC.svg: Lichtpunktα
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.