Memory Beta Wiki
Advertisement

Die Memory Beta unterliegt bei der Erstellung und Bearbeitung von Artikeln einer Kanonhierarchie. Während Memory Alpha einzig Filme und Serien als kanonisch akzeptiert, akzeptiert Memory Beta auch grundsätzlich alle Sekundärwerke, zu denen unter anderem Romane, Comics, Videospiele, Referenzbücher oder auch Online-Artikel der Produzenten und Produzentinnen zählen.

Mit den Jahrzehnten an Star-Trek-Schöpfungen bauten die verschiedensten Werke ein riesiges Konstrukt zur Erweiterung des Star-Trek-Universums auf, die sich teilweise auch widersprechen oder durch neue "offizielle" Quellen revidiert werden. Um das Lese- und Verständniserlebnis der Leser und Leserinnen zu verbessern, bemüht sich Memory Beta um eine sinnige Umsetzung.

Die Administration der Memory Beta hat folgende Richtlinien gemeinschaftlich zur Umsetzung festgelegt:

Die Universen[]

Innerhalb der einzelnen Universen kommt es durch temporale Eingriffe des Öfteren zu alternativen Zeitlinien, die auch wieder korrigiert werden. Aufgelöste Zeitlinien gehören in den Artikel des jeweiligen Ausgangsuniversums und sind als "Alternative Zeitlinie" zu kennzeichnen.

Primäruniversum (Prime Universe)[]

TV-Serien und Kinofilme[]

[...]

Sach- und Referenzwerke[]

  • Star TrekSternen-Atlas[A 1]
  • Star TrekStellar-Kartographie: Aus den Sternenflotten-Archiven[A 2]
  • Star TrekDie offizielle Raumschiffsammlung (alle Ausgaben und Modelle)
  • Star TrekStar Trek U.S.S. Enterprise: Technisches Handbuch
  • Star TrekKlingon Bird of Prey Owners' Workshop Manual
  • Star TrekThe Starfleet Survival Guide
  • Star TrekThe Visual Dictionary
  • Star TrekEnzyklopädie
  • Star TrekCocktails
  • Star TrekQ's Guide to the Continuum
  • Star TrekDie offiziellen Star Trek Fakten und Infos
  • Star TrekFederation – The First 150 Years[A 3]
  • Star TrekRaumschiff-Guide
  • Star TrekShips of the Line
  • Star TrekGalaktische Rezepte für Terraner
  • Star TrekHidden Universe Travel Guide: Vulcan
  • Star TrekHidden Universe Travel Guide: The Klingon Empire
  • ST: TOSThe Autobiography of Mr. Spock
  • ST: TOSThe Autobiography of James T. Kirk
  • ST: TOSThe USS Enterprise NCC-1701 & 1701-A Illustrated Handbook
  • ST: TOSStar Fleet Medical Reference Manual
  • ST: TOSStar Fleet Uniform Recognition Manual
  • ST: TOSMr. Scott's Guide to the Enterprise
  • ST: TOSThe Federation
  • ST: TOSCore Game Book
  • ST: TOSCore Game Book
  • ST: TOSAmong the Clans
  • ST: TOSStar Trek III Sourcebook Update[A 4]
  • ST: TOSStar Trek IV Sourcebook Update[A 5]
  • ST: TOSStar Fleet Technical Manual
  • ST: TOSThe Motion Picture Blueprints
  • ST: ADVCore Rulebook[A 6]
  • ST: ADVThese are the Voyages
  • ST: ADVStrange New Worlds
  • ST: ADVThe Klingon Empire Core Rulebook
  • ST: ADVThe Command Division
  • ST: ADVThe Operations Division
  • ST: ADVThe Sciences Division
  • ST: ADVAlpha Quadrant Sourcebook
  • ST: ADVBeta Quadrant Sourcebook
  • ST: ADVDelta Quadrant Sourcebook
  • ST: ADVGamma Quadrant Sourcebook
  • ST: ADVA Forest Apart
  • ST: ADVA Star Beyond the Stars
  • ST: ADVCall Back Yesterday
  • ST: ADVThe Gravity of the Crime
  • ST: ADVEnds and Means
  • ST: ADVHard Rock Catastrophe
  • ST: ADVNest in the Dark
  • ST: ADVRemnants
  • ST: ADVStolen Liberty
  • ST: ADVTrouble on Omned III
  • ST: TNGCore Game Book
  • ST: TNGCore Game Book
  • ST: TNGPlayer's Guide
  • ST: TNGThe Price of Freedom
  • ST: TNGThe First Line
  • ST: TNGPlanets of the UFP
  • ST: TNGThe Way of Kolinahr
  • ST: TNGA Fragile Peace
  • ST: TNGPlanetary Adventures
  • ST: TNGHolodeck Adventures
  • ST: TNGThe Way of D'era
  • ST: TNGAll Our Yesterdays
  • ST: TNGPlayer's Guide (2002)
  • ST: TNGNarrator's Guide (2002)
  • ST: TNGNarrator's Screen
  • ST: TNGStarfleet Operations Manual
  • ST: TNGStarships
  • ST: TNGAliens
  • ST: TNGCreatures
  • ST: TNGWorlds
  • ST: TNGOfficer's Manual
  • ST: TNGFederation Travel Guide
  • ST: TNGThe Continuing Mission
  • ST: TNGCompanion
  • ST: TNGTechnical Journal
  • ST: TNGDie Technik der U.S.S. Enterprise
  • ST: TNGUSS Enterprise NCC-1701-D Blueprints
  • ST: TNGDie Welten der Föderation
  • ST: TNGThe USS Enterprise NCC-1701-D Illustrated Handbook
  • ST: TNGThe Autobiography of Jean-Luc Picard[A 7]
  • ST: TNGThe Klingon Art of War[A 8]
  • ST: TNGWarped
  • ST: DSNCore Game Book
  • ST: DSNCore Game Book
  • ST: DSNRaiders, Renegades & Rogues Sourcebook
  • ST: DSNDas technische Handbuch
  • ST: DSNFederation Passport
  • ST: DSNDeep Space Nine Illustrated Handbook
  • ST: VGRThe USS Voyager NCC-74656 Illustrated Handbook
  • ST: VGRThe Autobiography of Kathryn Janeway

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

Sonstiges[]

[...]

Spiegeluniversum (Mirror Universe)[]

TV-Serien und Kinofilme[]

[...]

Sach- und Referenzwerke[]

  • Star TrekMirror Universe: Through a Glass Darkly

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

[...]

Sonstiges[]

[...]

Kelvin-Zeitlinie (Kelvin Timeline)[]

TV-Serien und Kinofilme[]

[...]

Sach- und Referenzwerke[]

[...]

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

Sonstiges[]

[...]

Kelvin-Spiegeluniversum (Kelvin Mirror Universe)[]

Sach- und Referenzwerke[]

[...]

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

[...]

Sonstiges[]

[...]

STO-Zeitlinie (Star Trek Online Timeline)[]

Sach- und Referenzwerke[]

  • ST: TNGThe Autobiography of Jean-Luc Picard[A 11]
  • Ships of the Line (Website) (offline)

Romane[]

Comics[]

Video-Spiele[]

Sonstiges[]


STOS-Zeitlinie (Star Trek Online Mirror Universe)[]

TV-Serien und Kinofilme[]

[...]

Sach- und Referenzwerke[]

[...]

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

[...]

Sonstiges[]

[...]

Klingonensieg-Zeitlinie (Yesterday's Enterprise Timeline)[]

Sach- und Referenzwerke[]

[...]

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

[...]

Sonstiges[]

[...]

Borgsieg-Zeitlinie (Borg Victory Timeline)[]

Sach- und Referenzwerke[]

[...]

Romane[]

[...]

Comics[]

[...]

Video-Spiele[]

[...]

Sonstiges[]

[...]

Anmerkungen[]

  1. Das Werk Sternen-Atlas widerspricht sich in einigen Sternenkarten mit a) der Stellar-Kartographie: Aus den Sternenflotten-Archiven und b) einigen Abbildungen von Sternenkarten in Star Trek: Discovery. Trotz allem ist der Sternen-Atlas zu präferieren.
  2. Das Werk Stellar-Kartographie: Aus den Sternenflotten-Archiven widerspricht sich in einigen Sternenkarten mit a) dem Sternen-Atlas und b) einigen Abbildungen von Sternenkarten in Star Trek: Discovery. Trotz allem ist der Sternen-Atlas zu präferieren. Achtung: In der revidierten Ausgabe werden Orte der Coda-Zeitlinie und ST: DSC angegeben, die im Sternen-Atlas nicht auftauchen!
  3. Einige Inhalte des Buchs widersprechen neueren TV-Serien und Werken. Dennoch können aus ihnen Daten für Spezies, Raumschiffe, Planeten, usw. entnommen werden, die keinem neueren Werk widersprechen.
  4. Die Werke des Verlegers FASA sind bereits seit Jahrzehnten veraltet. Dennoch können aus ihnen Daten für Spezies, Raumschiffe, Planeten, usw. entnommen werden, die keinem neueren Werk widersprechen, da die Veröffentlichungen von FASA keinen weiteren Mehrwert für die Artikel bieten.
  5. Die Werke des Verlegers FASA sind bereits seit Jahrzehnten veraltet. Dennoch können aus ihnen Daten für Spezies, Raumschiffe, Planeten, usw. entnommen werden, die keinem neueren Werk widersprechen, da die Veröffentlichungen von FASA keinen weiteren Mehrwert für die Artikel bieten.
  6. Als Alternative können hier auch die Positionen von Planeten, System und Sektoren entnommen werden. Die Karten im Werk basieren stark auf dem Werk Sternen-Atlas und sind bis dato das aktuellste Kartenwerk.
  7. Einige Passagen widersprechen der TV-Serie Star Trek: Picard. Die im Werk enthaltenen Bilder wurden allerdings bei der Produktion der TV-Serie genutzt und der Werdegang Picards wurde in einer interaktiven Ausstellung basierend auf dem Werk veröffentlicht. Passagen, die der TV-Serie nicht widersprechen, können in die Artikel eingearbeitet werden.
  8. Einige Passagen widersprechen der TV-Serie Star Trek: Picard und referenzieren Ereignisse aus der Coda-Zeitlinie. Nur nicht widersprechende Inhalte können in den Artikel aufgenommen werden.
  9. Story entspricht keinem Universum. Vorallem Bilder sind interessant und können für die Artikel genutzt werden.
  10. Das Spiel stellt zwar den Verlauf der Mission der Enterprise-D anders dar (aufgrund Spielerentscheidungen). Systeme, Aliens, Waffen, Planeten, usw. können aber, sofern sie neueren Quellen nicht widersprechen, genutzt werden.
  11. Wird größtenteils der Primärzeitlinie zugeordnet, da Elemente (und Bilder) daraus in Star Trek: Picard vorkommen. Picards Arbeit als Botschafter entspricht den Ereignissen aus Star Trek: Online.
  12. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  13. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  14. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  15. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  16. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  17. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.
  18. Das Hauptspiel Star Trek: Online beinhaltet einige Elemente aus den Activision-Spielen, darunter unter anderem alle Schiffe, die auch in den Activision-Spielen vorgekommen sind. Zudem widersprechen sich die Spiele und Star Trek: Online nicht, die Spiele und die Primärzeitlinie jedoch schon.