Fandom


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Mk-95-Torpedorampe ist ein Modell von direkt feuernden Multifunktions-Torpedorampen, das vornehmlich auf Raumschiffen der Sternenflotte installiert wird.

GeschichteBearbeiten

Voyager schießt Trikobalttorpedos

Diese Rampe ermöglicht den Abschuss von Trikobalttorpedos

Diese Torpedorampe wird von der Föderation ab 2366 gebaut und ist wie ihre Vorgängerin, die Mk-90-DF-Torpedorampe, multifunktional konzipiert. Dadurch kann sie sowohl normale Photonentorpedos als auch Quantentorpedos verschießen. Zusätzlich sind beide Modelle darauf ausgelegt, auch Trikobalttorpedos starten zu können.[1] Jede Mk-95-Rampe ist in der Lage, Salven von zwölf Torpedos abzufeuern.[5]

Obwohl die 2368 in Dienst gestellten Kurzstrecken-Forschungsschiffe der Nova-Klasse durch das Ersetzen der meisten Torpedorohre des Defiant-Pathfinder-Projekts durch Sensoren entstanden, besitzen sie zwei Mk-95-DF-Torpedorampen für Photonentorpedos.[6] Die dafür mitgeführte Torpedoanzahl übersteigt 20 normalerweise nicht.[1]

Voyager schießt Photonentorpedos bei Warp

Die Photonentorpedoschüsse der Intrepid-Klasse

Die ab 2370 aktiven Leichten Forschungsschiffe der Intrepid-Klasse dienen als Multimissionsschiffe und werden dafür mit vier MK-95-DF-Torpedorampen für Photonentorpedos ausgerüstet.[6] Dabei haben sie meist weniger als 40 Torpedos an Bord.[1] Torpedomodelle, die auf diesen Schiffen genutzt werden, umfassen Photonentorpedos vom Typ 6,[2] der Klassen 9,[3] 10[2] und Mark XXV[4] und in seltenen Fällen zwei Trikobalttorpedos.[7]

Die 2371 startenden Schweren Forschugnsschiffe der Sovereign-Klasse sind mit Mk-95-Torpedorampen für sowohl Photonen- als auch Quantentorpedos ausgestattet:[6] Anfangs besitzen sie fünf Rohre in zwei[5] bis drei Rampen,[6] nach einer taktischen Überholung im Jahr 2376 zehn Rohre.[5]

Die aus 2374 stammenden Leichten Kreuzer der Prometheus-Klasse stellen eine der am besten bewaffneten Klassen der Föderation dar und sind dafür im verbundenen Zustand mit drei MK-95-Torpedorampen für Photonen-[6] und auch Quantentorpedos ausgerüstet. Bei Nutzung des Multi-Vektor-Angriffsmodus' ist eine weitere Rampe offengelegt.[1]

EinsatzgebieteBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Modelle von Torpedorampen
Vereinigte Föderation der Planeten
Indirekt feuernd
Mk-1Mk-2Mk-3Mk-6Mk-10Mk-12Mk-12-Mod-2
Direkt feuernd
Mk-6Mk-6-Mod-1Mk-22Mk-22-Mod-1Mk-25Mk-40Mk-50Mk-60Mk-75Mk-80Mk-90Mk-95
Klingonisches Reich
T-Typ-YagustKT-XKT-YKP-2AKP-5KP-6KP-8KP-10'etlh'a'
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.