Fandom


(Die Seite wurde neu angelegt: „{{STOnline|Inhalt= {{Klasse |Name=''Nomad''-Klasse |Bild=Nomad-Klasse.png |Bildgröße=250px |Herstellungsort= |Klassifizierung=Sternenkreuzer |Vorgänger=…“)
 
K (kat)
Zeile 48: Zeile 48:
 
<br style="clear:both;"/>
 
<br style="clear:both;"/>
 
{{Navigation Nomad Klasse}}
 
{{Navigation Nomad Klasse}}
  +
[[Kategorie:Föderationsschiffsklasse]]

Version vom 28. Mai 2014, 14:29 Uhr

Alternative Realität
Nomad-Klasse
Nomad-Klasse
Spezifikationen
Klassifizierung:

Sternenkreuzer

Mannschaft:

1000

Antriebssystem
Antrieb (Allg.):

Impulsantrieb
Warpantrieb
Quantenslipstreamantrieb

Verteidigung
Schilde:

vorhanden

Bewaffnung (Allg.):

Phaser
Photonentorpedos

Historisches
In Dienst:

nach 2381

Letzte Sichtung:

2410

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten
Sternenflotte

Die Nomad-Klasse ist eine Schiffklasse der Vereinigten Föderation der Planeten, die während den 2400ern in den aktiven Dienst gestellt wird. Sie gilt als Schwesterklasse der Emissary-Klasse, Sentinel-Klasse und der Vanguard-Klasse.

Geschichte

2381 nutzt die Sternenflotte die neue Vesta-Klasse als Testschiff für verschiedene Technologien, unter anderem für den Quantenslipstreamantrieb.[1] Nach erfolgreicher Testphase gibt die Sternenflotte Schwesterklassen in Auftrag, darunter die Sentinel- oder Vanguard-Klasse, aber auch die Nomad-Klasse. Dabei sollen die Schiffe dieser Klasse primär als Flaggschiffe für Flottenverbände dienen. Ab 2409 sind vermehrt Schiffe der Nomad-Klasse an der Front aktiv.[2]

Quellen


Vorlage:Navigation Nomad Klasse

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.