Nullsummenspiel ist ein Roman der Serie Star Trek: Typhon Pact der im Jahr 2382 spielt. Die englische Erstveröffentlichung fand am 26. Oktober 2010 statt. In Deutschland erschien der Roman am 25. Juni 2013.

Klappentext[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der spannende Auftakt des Mega-Events

Ein Spion des Typhon-Paktes – eines politischen Rivalen der Föderation – stiehlt die Pläne für die neueste technologische Entwicklung der Sternenflotte: den Slipstream-Antrieb. Um den Typhon-Pakt davon abzuhalten, das Geheimnis des Antriebs zu entschlüsseln, rekrutiert der Sternenflottengeheimdienst zwei genetisch aufgewertete Agenten: Dr. Julian Bashir von der Raumstation Deep Space 9 sowie Sarina Douglas. Die beiden werden ausgesandt, eine als Breen bekannte mysteriöse Spezies zu infiltrieren, das Versteck des Slipstream-Projektes zu finden und es zu zerstören. Lichtjahre entfernt spielen Captain Ezri Dax und ihre Besatzung auf der U.S.S. Aventine währenddessen ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel mit einer Flotte des Typhon-Paktes, die ihnen und Bashirs und Douglas’ sicherer Rettung aus feindlichem Territorium im Weg steht.

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Personen

Spezies

Tiere

Kultur und Religion

Schauplätze

Raumschiffe und Fahrzeuge

Waffen und Technologie

Institutionen und Titel

Nahrungsmittel

Ereignisse

Sonstiges


Verweise auf Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ereignisse aus folgenden Episoden wurden im Roman erwähnt oder es wurde Bezug darauf genommen.

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Romane rund um Star Trek: Typhon Pact
Cross Cult
NullsummenspielFeuerBestienZwietrachtHeimsuchungSchattenRisiko
Novellen rund um Star Trek: Typhon Pact
Cross Cult
Kampf
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.