FANDOM


Perscan ist ein kleines medizinisches Gerät, welches an Bord von Raumschiffen der Sternenflotte in den 2270er Jahren verwendet wird, um den Gesundtheitszustand einer Person zu überwachen.

Es handelt sich um einen Scanner-Transceiver, der in der in der Gürtelschnalle der Uniform eingebracht ist. Von dort misst das Gerät kontinuierlich alle wichtigen Körperfunktionen einer Person, codiert die Informationen und überträgt sie an den Computer der Krankenstation, von wo sie per Stimmanalyse abgerufen werden können. Die über den Captain gesammelten Daten können nur vom Leitenden Medizinischen Offizier eingesehen werden. (Romane: Star Trek: Der Film (Roman)α)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.