FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Ram Izad sind eine humanoide Spezies aus dem Delta-Quadranten, die sich auf dem Klasse M-Planeten Ram Izad V im Ram-Izad-System innerhalb des Ram-Izad-Sektors.

GeschichteBearbeiten

Die Ram Izad entwickeln sich auf der Klasse M-Welt Ram Izad V. Im Laufe ihrer Entwicklung entwickeln sie die Warptechnologie und bereisen mit ihren Raumschiffen die Alsuran-Region. Dabei treffen sie unter anderem auf die Krenim und andere Spezies der Region.[1] Die Beziehung zu den Krenim ist angespannt.[2]

2374 besucht das Föderationsraumschiff USS Voyager das Ram-Izad-System, nachdem der Offizier eines Krenim-Kriegsschiffs der Crew empfielt den Raum des Krenim-Imperiums zu umfliegen und macht so Bekanntschaft mit den Ram Izad.[3]

Im selben Jahr wird die gesamte Zivilisation der Ram Izad durch Annorax' Zeitwaffenschiff vollkommen ausgelöscht. Dabei stellt sich das durch Zeitmanipulationen zerfallene Krenim-Imperium zu 52% wieder her. Als die USS Voyager Ende 2374 das Waffenschiff zerstört, stellt sich die Zeitlinie wieder her.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.