FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Primäre Realität Spiegeluniversum Kelvin-Zeitlinie


Richard Robau
Richard Robau
Allgemein Föderation-Logo
Spezies:

Mensch

[1]

Geschlecht:

männlich

[1]

Biografie
Heimat:

Erde

[2]

Beruf:

Offizier

[2]

Organisation:

Sternenflotte

[3]

Derzeitiger Posten:

USS Kelvin

[3]

Dienstgrad:

Captain

[4]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[3]

Insignia:
CAPT (2250s).png
Blue (2250s).png

[3]

Richard Robau ist ein männlicher Mensch, der im 23. Jahrhundert als Captain in der Sternenflotte dient. In den 2230ern dient er als kommandierender Offizier an Bord der USS Kelvin. Dabei ist er federführend an einer Mission zum Erstkontakt mit den Roylanern beteiligt.

BiografieBearbeiten

Richard Robau wird im 23. Jahrhundert in Kuba auf der Erde geboren. Im Laufe seines Lebens absolviert er die Akademie der Sternenflotte und steigt zum Captain des Raumschiffs USS Kelvin auf.[2] 2230 dient Lieutenant Commander George Kirk unter ihm, als das Raumschiff den Planeten Royla besucht und den Ersten Kontakt zu den Roylanern herstellt.[1] Im Jahr 2233 ist das Schiff unter Robaus Kommando nahe der Grenze zum Raum der Klingonen aktiv und führt dort Vermessungsmissionen durch.[3]

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Der Roman zum 11. Star-Trek-Film gibt Robaus Vornamen mit Pierre an, obwohl dies im Film auf einem Display mit "R. Robau" wiederlegt wird. Der volle Name Richard entstammt dem offiziellen Produktionsmaterial zum Film.

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.