FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten
Die SS Artemis ist ein Raumschiff der Daedalus-Klasse innerhalb der Vereinigten Erde und dient als Forschungsschiff der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Die SS Artemis ist ein ziviles Raumschiffschiff, dass vor oder während den 2260ern in den aktiven Dienst gestellt wird. Es hat eine andere Hüllenfärbung als gewöhnliche Schiffe der Daedalus-Klasse und getreu ihrem Namen einen Bogen und Speer der Gottheit Artemis auf ihrem Sekundärrumpf.[1]

An einem unbekannten Zeitpunkt des 23.Jahrhunderts trifft die Artemis auf die USS Yorktown.[1]

Hinter den KulissenBearbeiten

  • Der Name Artemis stammt aus der griechischen Mythologie und ist dort der Name der Göttin der Jagd.
  • Die Artemis taucht ausschließlich in der Britischen Ausgabe der Zeitschrift Star Trek : The Official Magazine in der November/Dezember-Ausgabe 2017 auf. Das von Chris R. Hill gezeichnete Bild wurde ohne weitere Informationen abgedruckt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Star Trek : The Official Magazineen (UK) Ausgabe November/Dezember 2017
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.