FANDOM


STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
STO-Realität STOS-Realität

Die STO-Realität ist eine Quantenrealität, die sich ab dem Jahr 2380 vom Primäruniversum unterscheidet. In dieser Realität existiert das Borg-Kollektiv weiterhin, während es im Primäruniversu von den Caeliar in ihre Gestalt aufgenommen wird.

GeschichteBearbeiten

Romulanische Krise (2380 -2387) Bearbeiten

Ungeachtet dessen bildete sich unter den Romulanern eine immer stärkere Bewegung, die die Romulanische Republik ausrufen wollte, während das stark geschwäche Romulanisches Sternenimperium unter Donatra in einen Bürgerkrieg rutschte, bei dem sie die einflussreichsten Welten darum stritten, welcher Planet nur der neue Regierungssitz des Imperiums wird.[1]

Nach Donatras Verschwinden übernimmt Sela die Führung des inzwischen stark geschwächten und auseinander brechenden Imperiums und krönt sich, anders als ihre Vorgänger, zur Kaiserin. Nach ihrer Krönung unternimmt sie alles, auch mithilfe des Tal Shiars, um die "abtrünnigen" Welten wieder in einem Imperium zu vereinen. Dies führt bei den Kolonisten zu Argwohn und einen immer stärkeren Zuwachs der republikanischen Bewegung. Diese bildete die Romulanische Flotte, welche als Weltraumnomaden zwischen den Sternen umhertrieb und wo D'Tan und seine Anhänger ihre Pläne für eine Republik weiter ausarbeiten konnten.[1]

[...][2][3][4][5]

Neue Machtgefüge (2388 - 2408)Bearbeiten

[...]

Krisenzeiten (2409)Bearbeiten

Nachdem 2409 zahlreiche Welten vom Tal Shiar und ihren Verbündeten, den Elachi angegriffen und viele Kolonisten verschleppt wurden, vergrößerte sich die Romulanische Flotte und zahlreiche Überlebenden schlossen sich ihr und der republikanischen Bewegung an. In Folge dessen suchte diese nach einem geeigneten Planeten für Neu-Romulus und fanden ihn nach längerer Suche. Im selben Jahr wurde auf der Khitomer-Konferenz die Gründung der Republik vollzogen.

[...][6][7][8][9][10][11][12][13]

Ein neues Abkommen (2409)Bearbeiten

[...][14][15]

Vorstoß in den Delta-Quadranten (2410)Bearbeiten

[...][16]

Der Iconianische Krieg (2410)Bearbeiten

[...][17]

Front des Temporalen Kriegs (2410)Bearbeiten

[...][18][19]

HandlungenBearbeiten

Teile der folgenden Filme, Romane, Comics und Spiele sind in der Kelvin-Zeitlinie angesiedelt.

RomaneBearbeiten

KurzgeschichtenBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.