FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Scavenger-Basis ist eine aus mehreren Raumschiffen zusammensetzte Raumstation der Scavenger. Sie dient als Operationsbasis der Söldner, die aus Hirogen, Terranern, Klingonen und Malon bestehen.

GeschichteBearbeiten

Die Scavenger-Basis wird vor oder während 2270 erbaut. Sie besteht aus einem Scoutschiff der B'rel-Klasse, einem Angriffsschiff der Hunter-Klasse, einem Tanker der Malon und einem terranischen Schlachtkreuzer der Constitution-Klasse.[1]

2376 entdeckt die Crew der USS Voyager die Station, als sie in durch eine Isodimensionale Spalte in diese Region gezogen wird. Mithilfe des Delta Flyers infiltriert ein Außentrupp die Station, um an Isodesium zu kommen.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.