FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Seventeen of Eighteen[2] ist eine Borg-Drohne, die in den 2370ern an Bord eines Borg-Aufklärungsschiffs der Sphären-Klasse dient.

BiografieBearbeiten

Seventeen of Eighteen dient in den 2370ern als Borg-Drohne an Bord eines Aufklärers der Sphären-Klasse. 2375 bereist das Schiff auf der Suche nach neuen Möglichkeiten der Assimilation die Devore-Region und wird dabei von einem Ionensturm getroffen, der die Hülle des Schiffs beschädigt. Mit niedriger Warpgeschwindigkeit reist es daraufhin zurück zum Raum der Borg, um dort repariert zu werden.[1]

Als die Sensoren der USS Voyager das Schiff entdecken, wird es Ziel eines Überfalls zum Diebstahl einer Transwarpspule. Das Schiff kann von der Crew der Voyager zwar infiltriert werden, doch stellen sich einige Drohnen, darunter Seventeen of Eighteen Kathryn Elizabeth Janeway und Seven of Nine entgegen. Da die Borg-Königin von Seven of Nine verlangt zu ihr zu kommen, fügt sich die ehemalige Drohne und geht mit Seventeen of Eighteen und einer anderen Drohne mit.[1]

Zusammen mit dem Rest der Sphären-Crew kehrt Seventeen of Eighteen zum Unikomplex zurück.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.