FANDOM


Skel Minor ist ist ein Planet, der im Raum des Terranischen Imperiums beheimatet ist. Der Planet gehört der Klasse M an. Auf dem Planeten existiert in den 2250ern eine Festung der Rebellen-Allianz.

GeschichteBearbeiten

Skel Minor ist einst Teil des Terranischen Imperiums. 2257 gilt der Planet als Rebellen-Hochburg. Nach dem vermeintlichen Tod von Imperator Philippa Georgiou und der zerstörung des Flaggschiffs ISS Charon, lässt Captain Keyla Detmer die ISS Shenzhou Kurs nach Sekl Minor setzen, um den Planeten zu verwüsten. Dies, so hofft sie, lässt den neuen Imperator Alexander aufmerken und die ISS Shenzhou zum neuen Flaggschiff ernennen. Airiam, selbst insgeheim Rebellin, tötet die Crew daraufhin jedoch.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.