FANDOM


(Stil + aktueller Klappentext von Cross Cult mit Links)
(für neue Vorlage)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Buch
+
{{Roman-Sidebar
 
| Titel= So der Sohn
 
| Titel= So der Sohn
 
| OriginalTitel= Rising Son
 
| OriginalTitel= Rising Son
| Serie1= [[Star Trek - Deep Space Nine]]
+
| Serie= [[Star Trek - Deep Space Nine]]
| Serie2= [[DS9 – Relaunch]]
+
| Reihe= [[DS9 – Relaunch]]
| Serie3=
+
| Zyklus=
 
| Verlag= [[Cross-Cult-Verlag]]
 
| Verlag= [[Cross-Cult-Verlag]]
 
| Seitenanzahl=
 
| Seitenanzahl=
| Nummer1=
+
| Nummer=
| Nummer2=
 
| Nummer3=
 
 
| dtVeröffentlichung= 2012
 
| dtVeröffentlichung= 2012
 
| enVeröffentlichung= 2003
 
| enVeröffentlichung= 2003
Zeile 19: Zeile 19:
 
| Autor3=
 
| Autor3=
 
| Autor4=
 
| Autor4=
| Redaktion=
 
 
| ErsteSternzeit= 53267,5
 
| ErsteSternzeit= 53267,5
 
| LetzteSternzeit=
 
| LetzteSternzeit=
Zeile 26: Zeile 25:
 
| ISBN-Hardcover=
 
| ISBN-Hardcover=
 
| ISBN-Softcover=
 
| ISBN-Softcover=
  +
| Bild 1=
  +
| Bildgröße1=
 
}}
 
}}
   

Version vom 14. August 2013, 14:24 Uhr

So der Sohn
Beschreibung
Originaltitel:

Rising Son

Serie:

Star Trek - Deep Space Nine

Reihe:

DS9 – Relaunch

Verlag:

Cross-Cult-Verlag

Dt. Erstveröffentlichung:

2012

Engl. Erstveröffentlichung:

2003

Einband:

Softcover

Autor:

S.D.Perry

Klappentext

Vor Monaten stieß der junge Jake Sisko in den Ruinen von B'hala auf eine rätselhafte Prophezeiung, laut der ein Sohn den Himmlischen Tempel der Propheten betreten und mit einem verschollenen Herold zurückzukehren würde. In Gewissheit, selbst dieser Sohn zu sein, reiste Jake in das Wurmloch, um seinen Vater zu suchen – den seit seiner letzten Konfrontation mit Gul Dukat vermissten Captain Benjamin Sisko. Aber Jakes Suche scheiterte. Oder etwa nicht?

Von einer unfassbaren Macht quer durch die Galaxis geworfen, wird Jake von einem seltsamen Schiff mit einer noch seltsameren Mannschaft gerettet. Er begleitet sie auf einer unvergleichlichen Reise und erkennt, dass ihn seine Suche nach der Wahrheit zu einer Entdeckung führt, mit der er nie gerechnet hätte. Und zu Enthüllungen, die weit über seine wildesten Träume hinausgehen.

Externe Links

So der Sohn in der Memory Alpha

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.