FANDOM



STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
Tahoe-Klasse
Tahoe-Klasse
Spezifikationen Föderation-Logo
Hersteller:

Ingenieurskorps der Sternenflotte

[1]

Klassifizierung:

Forschungsschiff

[1]

Vorgänger:

Intrepid-Klasse

[1]

Länge:

Ca. 340 Meter

[1]

Antriebssystem
Impulssystem:

Impulsantrieb

[1]

Triebwerke:

2

[1]

Warpsystem:

Warpantrieb

[1]

Gondeln:

2

[1]

Verteidigung
Schilde:

Deflektorschild

[1]

Strahlenwaffen:

Phaserbänke

[1]

Torpedorampen:

2+ Torpedorampen

[1]

Technisches
Hangaranzahl:

2 (Untertasse, Heck)

[1]

Hangar:

Shuttles

[1]

Rettungskapseln:

18+

[1]

Historisches
In Dienst:

Nach 2380

[1]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die Tahoe-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten. Schiffe dieser Klasse sind als Forschungsschiffe konzipiert.

GeschichteBearbeiten

In einer um 2380 entstandenen alternativen Realität,[2] in der das Borg-Kollektiv nicht durch die Caeliar aufgelöst wird,[3] entwickeln die Ingenieurskorps der Sternenflotte im späten 24. Jahrhundert eine neue Raumschiffsklasse, die auf der zuverlässigen Intrepid-Klasse basiert.[1]

Es wird mindestens ein Prototyp der Klasse, die USS Archer, fertiggestellt. Dennoch wird das Konzept der Tahoe-Klasse später zugunsten der Cochrane-Klasse und der Discovery-Klasse fallen gelassen.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Tahoe-Klasse (Forschungsschiff)
Föderation-Logo
USS Archer

Schiffklassen verwandter Baureihen
Asteria-KlasseBellerophon-KlasseCochrane-KlasseDiscovery-KlasseElkins-TypIntrepid-KlasseTahoe-KlasseYeager-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.