FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Two of Seventeen[2] ist eine Borg-Drohne, die in den 2370ern an Bord des Borg-Aufklärungsschiffs Sphäre 194 dient.

BiografieBearbeiten

Two of Seventeen ist in den 2370ern Besatzungsmitglied des Kubus' 384, als dieser in den Sol-Sektor fliegt, um die Erde anzugreifen. Als das Schiff während der Schlacht von Sektor 001 zerstört wird, löst sich ein Hilfsschiff vom Kubus, Sphäre 194, um in die Vergangenheit zu reisen.[1]

Two of Seventeen befindet sich mit einer Handvoll anderer Drohnen und der Borg-Königin an Bord, als die USS Enterprise-E der Sphäre in die Vergangenheit folgt und es vernichtet. Allerdings beamen sich die Königin und die Drohnen an Bord der Enterprise und assimilieren fast die Hälfte des Schiffs.[1]

Two of Seventeen wird mit einigen anderen Drohnen damit beauftragt, die Deflektorschüssel der USS Enterprise-E so zu modifizieren, damit die Königin Kontakt zu den Borg im 21. Jahrhundert aufnehmen kann. Ein Team, darunter Worf, kann das jedoch verhindern und Two of Seventeen töten, indem Worf ihn im Zweikampf besiegt, als Two of Seventeen sich an das Phaserfeuer angepasst hat.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.