FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die Typ-V-Phaser sind eine Klassifizierung von Phaseremittersystemen, die vornehmlich auf Raumschiffen der Sternenflotte installiert werden.

GeschichteBearbeiten

Die Phaser des Typs V werden von der Föderation ab 2260 produziert. Schon 2262 werden Typ-VI-Phaser entwickelt, die sie größtenteils ersetzen.[2]

Constitution-Klasse Refit Phaser

Die Typ-V-Phaser der Constitution-Klasse

Das 2273 in Dienst gestellte Refit der Schweren Kreuzer der Constitution-Klasse ist mit RIM-12C-Phasern ausgestattet, die man im Nachhinein dem Typ V zuordnet. Die ursprüngliche Variante der Constitution-Klasse war dafür nur mit den dem Typ IV entsprechenden 447/54-Phasern ausgerüstet. Da die neuen Phaser ihre Energie von Warpantrieb erhalten, sind sie um einiges stärker als die alten Typ-IV-Emitter.[2]

Auch die ab 2276 gebauten Föderations-Raumdocks sind mit RIM-12C-Phasern ausgestattet. Obwohl diese Raumstation auch friedlichen Zwecken dienen soll, beläuft sich die Waffenzahl auf 40 Doppelemitter.[3]

In der zweiten Hälfte des 24. Jahrhunderts sind diese Emitter so verkleinert und werden als vergleichsweise schwach angesehen, dass sie nur noch auf mittelgroßen Shuttles verbaut werden.[2]

Eigentlich sind die Typ-7-Shuttles und Typ-9A-Shuttles der 2360er unbewaffnet, können aber für Spezialeinsätze mit je zwei Typ-V-Phaseremittern aufgerüstet werden. Kleinere Shuttles tragen dabei meist Typ-IV-Phaser.[1]

Außerdem werden auf den ersten Modellen der Danube-Klasse Phaser dieses Typs installiert,[4] während standardmäßig dann der Typ-VI-Phaser in sechs Bänken dafür eingeführt wird.[3]

Das aus 2373 stammende Typ-10-Shuttle soll eine eher auf militärische Zwecke ausgelegte Ausstattung besitzen und beinhaltet deshalb zwei Typ-V-Phaserbänke.[3]

Das 2373 genehmigte Scoutschiff der Talon-Klasse soll zwar nicht in Kämpfe verwickelt werden, aber dennoch soverän agieren, sodass es mit Phasern des Typs V oder VI ausgestattet ist.[2]

Die von der USS Voyager 2375 entwickelte Delta-Flyer-Klasse wird, um den Umständen im Delta-Quadranten besser gerecht werden zu können, mit sogar acht Typ-V-Phaserbänken ausgestattet.[3]

EinsatzgebieteBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.