FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die USS Freeman Dyson ist ein Raumschiff der Nova-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Forschungsschiff der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Die USS Freeman Dyson wird circa 2368 in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt.[1] Das Schiff ist eines der ersten Schiffe der 2367 eingeführten Nova-Klasse[2]und wird im Jahr 2369 mit der Aufgabe betraut die Jenolan-Dyson-Sphäre zu erforschen, die im selben Jahr von der Crew der USS Enterprise-D entdeckt wird.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.