FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die USS Hickok ist ein Raumschiff der Ambassador-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Schwerer Kreuzer der Sternenflotte.

Geschichte Bearbeiten

Die USS Hickok wird vor oder während den 2360ern in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt. Das Schiff ist bis in die 2370er aktiv und erlebt den 2373 beginnenden Dominion-Krieg mit. Im Jahr 2375 wird die USS Hickok mit einer Vielzahla allierter Schiffe nach Rashanar entsandt, um eine Flotte des Dominion zu bekämpfen. Während der Schlacht wird das Schiff von Jem'Hadar-Angriffsschiffen jedoch zerstört. 2378 befinden sich die Überreste des Schiffs immer noch in jenem Sektor. Lieutenant-Commander Data entdeckt später das Wrack der USS Hickok.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Ambassador-Klasse
Ambassador Klasse Enzy CH
USS AmbassadorUSS ClearwaterUSS Enterprise-CUSS GandhiUSS Horatio / ISS HoratioUSS KrotusUSS ValdemarUSS Zhukov
Ambassador Klasse Enzy2 EX
USS AdelphiUSS AyersUSS CybeleUSS ExcaliburUSS HammarskjöldUSS HannibalUSS HickokUSS IndependenceUSS Kadosca-CUSS MadisonUSS ManassasUSS SeattleUSS ThelianUSS YamaguchiUSS AssauranceUSS AuroraUSS ExeterUSS Loma Prieta
Schiffklassen verwandter Baureihen
Ambassador-Klasse (Spiegeluniversum) • Renaissance-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.