FANDOM


STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie

Die USS Hypatia ist ein Raumschiff der Vesta-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Multimissionsforschungsschiff der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Die USS Hypatia wird vor oder während den 2400ern in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt.[1]

Auf dem Schiff dient unter anderem Commander T'lera als Chefingenieur. 2409 wird das Schiff in der Solanae-Dyson-Sphäre stationiert, um den Vormarsch der Voth zu stoppen. Später ist das Schiff mit der Patrouille nahe der Ionenstürme in der Zone der Allierten betraut.[1]

ReferenzenBearbeiten

Klasse-V-Multimissions-Forschungsschiffe der Vesta-Klasse
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.