Fandom


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die USS Pasteur ist ein Raumschiff der Olympic-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Hospitalschiff der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Die USS Pasteur wird um 2375 innerhalb der Marin-County-Sternenflottenwerften von der Skywalker-Division[1] in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt, um als Hospitalschiff zu dienen.[4] Bereits zuvor, 2371, hat Captain Jean-Luc Picard Kenntnis von einem möglichen Bau der USS Pasteur durch Q, der eine eigene Anti-Zeit-Realität erschafft, um Picard zu testen.[5]

Nachdem die Crew der USS Enterprise-E den Jungen Timothy aus dem Borg-Kollektiv befreit, nachdem dieser dort über drei Jahre in einer Borg-Reifungskammer verbracht hat, arrangiert der Captain, dass der Junge auf der USS Pasteur medizinisch weiter versorgt und in die Gesellschaft zurückgeführt wird.[6]

2387 übernimmt Captain Beverly Crusher-Picard das Kommando über die USS Pasteur, nachdem Admiral Kathryn Elizabeth Janeway ihr das Kommando überträgt. Später ist das Schiff nahe des romulanischen Raums aktiv, als der Stern des Hobus-Systems zur Supernova wird und schließlich das gesamte romulanische Heimatsystem vernichtet. Es bringt Jean-Luc Picard später nach Vulkan und setzt dann seine Mission fort.[3]

In der Anti-Zeit-Realität hilft die USS Pasteur Jean-Luc Picard bei Untersuchungen im Devron-System, als das Schiff von zwei klingonischen Schlachtschiffen der Voodieh-Klasse angegriffen wird. Zwar kann die Mannschaft des Schiffes von der USS Enterprise gerettet werden, doch kann das Schiff den starken Beschädigungen nicht standhalten und explodiert.[5] In einer anderen Zeitlinie, der STO-Realität, übernimmt Captain Beverly Crusher das Kommando über die Pasteur, die 2385 in den aktiven Dienst gestellt wird. Die erste Mission des Schiffs führt es nach Cardassia Prime, um medizinische Einrichtungen aufzubauen. Die Crew entwickelt später eine Kur gegen das Yarim-Fel-Syndrom. Im Jahr 2409 wird das Schiff mit der Aufgabe betraut im Sol-System zu patroullieren. 2410 ist die Pasteuer dort im Orbit der Erde stationiert.[7]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.