Memory Beta Wiki
Advertisement

MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten

Die USS Princeton NCC-59804 ist ein Raumschiff der Niagara-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Kreuzer der Sternenflotte.

Geschichte[]

Die USS Princeton NCC-59804 ist ein Raumschiff der Vereinigten Föderation der Planeten, das vor oder während den 2360ern in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt wird.[3] Das Schiff ist bereits einige Jahre im Dienst, als es von Admiral J.P. Hanson ins Wolf-359-System beordert wird, wo es mit einer großen Flotte von Schiffen nahe Wolf 359 VI (Wolf 359 Prime) zusammenkommt, um sich dem Assimilationskubus Kubus 632 entgegen zu stellen.[5][6]

Flottestelltsichentgegen2367

Die USS Princeton NCC-59804 und andere Schiffen stellen sich Kubus 632 entgegen.

Am 1. Januar 2367 greift das Schiff den Kubus an. Dabei nutz der Kubus seine Energiewaffen, um die USS Princeton NCC-59804 anzugreifen. Die Schilde versagen und die Untertassensektion des Schiffs wird fast vollständig zerstört. Ohne Energie und Lebenserhaltung sterben alle an Bord befindlichen Personen, die sich nicht mit Rettungskapseln retten können.[7]

Kuze Zeit später passiert die USS Enterprise NCC-1701-D das Wrack des Schiffs auf ihrem Weg nach Sol III (Erde).[4] Das Wrack des Schiffes wird später ins Schiffsdepot Z15 im Orbit von Qualor II gebracht.[8]

Externe Links[]

Referenzen[]

  1. 1,0 1,1 Star Trek Enzyklopädie
  2. Star Trek Adventures - Operations Division Sourcebook
  3. 3,0 3,1 3,2 The Price of Freedomen
  4. 4,0 4,1 TNG: Angriffsziel Erdeα
  5. ST: TNG - The Worst of Both Worlds
  6. Star Trek Infinite
  7. Star Trek Online
  8. TNG: Wiedervereinigung? Teil Iα


Advertisement