FANDOM


Val Jean
Val Jean
Spezifikationen Föderation-Logo
Klasse:

Condor-Klasse

Historisches
In Dienst:

ca. 2331

Zerstört:

2371

Kommandanten:

Chakotay

Flotte:
Zugehörigkeit:

Die Val Jean, auch unter den Namen Zola[1] und Spartaciu, (kurz Spartacus)[2], bekannt, ist ein Maquis-Raider der Condor-Klasse.[3]

GeschichteBearbeiten

Das ungefähr vierzig Jahre alte[2] Raumschiff der Föderation wird in den 70er Jahren des 24. Jahrhunderts von einem gerissenen Ferengi-Händler in die Entmilitarisierte Zone geschmuggelt, und für viel Geld an die als Maquis bekannte Widerstandsgruppe verkauft.[4]

Das Schiff ist in der Lage, in die Atmosphäre eines Planeten einzudringen. Die Brücke ist so entworfen, dass sie effizient von drei Leuten bedient werden kannte, was eine minimale Mannschaftsstärke von nur fünfzehn Personen ermöglicht. Für seine Größe verfügt das Schiff über eine beeindruckende Bewaffnung. Es ist ausgestattet mit Torpedowerfern an Bug und Heck sowie Phaseremittern an den Tragflächen. Dies macht es praktisch zum Flaggschiff der Maquis-Flotte.[2]

Nach der Übernahme durch den Maquis wird das Schiff unter das Kommando des ehemaligen Sternenflottenoffiziers Chakotay gestellt. Der sich über alle drei Decks erstreckende Maschinenraum wird von der Halbklingonin B'Elanna Torres geführt.[2]

Als die Val Jean 2371 unter Chakotays Kommando auf der Flucht vor einem cardassianischen Schiff der Galor-Klasse in die Badlands fliegt, wird sie durch eine Verlagerungswelle in den Delta-Quadranten transportiert. Später werden die Val Jean wie auch die USS Voyager welche durch die selbe Anomalie in den Delta-Quadranten gelangt ist[5], von den Kazon – einer lokalen Macht – angegriffen. Um den überlegenen Gegner zu schlagen, fliegt Chakotay die Val Jean auf einen Kollisionskurs mit dem Kazon-Schiff. Kurz bevor die Schiffe zusammenstoßen, wird Chakotay von Bord gebeamt.[6]

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • Laut dem Roman Quarantäneα gehört das Schiff der Peregrine-Klasse an, was auf eine Verwechslung des Raiders mit dem Angriffsjäger zurückzuführen sein dürfte.

Referenzen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Val Jean in der Memory Alpha

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.