FANDOM



STO-ZEITLINIE
(Angriff der Iconianer...)
STO-Zeitlinie
STO-Realität STO-Spiegeluniversum
Vesper-Klasse
Vesper-Klasse STO
Spezifikationen Föderation-Logo
Herstellungsort:

Utopia-Planitia-Flottenwerft

[1]

Klassifizierung:

Schwerer Kreuzer

[1]

Vorgänger:

Constitution-Klasse

[1]

Länge:

310 Meter

[1]

Mannschaft:

400 Offiziere

[1]

Antriebssystem
Impulssystem:

Impulsantrieb

[1]

Triebwerke:

2

[1]

Warpsystem:

Warpantrieb

[1]

Gondeln:

2

[1]

Verteidigung
Schilde:

Deflektorschild

[1]

Strahlenwaffen:

2+ Phaserbänke

[1]

Torpedorampen:

2+

[1]

Historisches
In Dienst:

Ab 2409

[1]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die Vesper-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Föderation der Planeten. Schiffe dieser Klasse sind als Schwere Kreuzer konzipiert und stellen eine weiterentwickelte Form der Constitution-Klasse dar.

GeschichteBearbeiten

Nach der fast zwei Jahrhunderte andauernden Dienstzeit der immer wieder umgerüsteten Constitution-Klasse entwickelt die Sternenflotte eine Reihe neuer Schiffklassen, die auf dem alten Raumschiffmodell basieren. Ab 2409 entstehen so die Raumschiffe der Vesper-Klasse, der Excalibur-Klasse und der Exeter-Klasse. Der Prototyp der Klasse, die USS Vesper, ist bis nach 2410 aktiv. Etwa zur gleichen Zeit zeigt sich, dass das wieder errichtete Terranische Imperium ebenfalls Schiffe dieser Klasse nutzt.[1]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.