Fandom


Es existieren weitere Raumschiffe der Nova-Klasse, deren Namen oder Registrierung nicht bekannt sind:

Schlacht von Wolf 359Bearbeiten

Nova Wolf 359

Im Jahr 2367 wird ein namentlich unbekanntes Raumschiff der Nova-Klasse mit einer Flotte von über 30 anderen Föderationsschiffen nach Wolf 359 entsandt, um einen Borg-Kubus aufzuhalten, der die Erde bedroht. Das Schiff wird während der Schlacht von Wolf 359 fast vollkommen zerstört. Die Sternenflotte kann am 9. Januar 2367, acht Tage nach der Schlacht, die Überreste der Untertassensektion des Schiffes bergen.[1]

Trockendock der ErdeBearbeiten

Nova-Klasse-Dock

In einer alternativen Realität[2], die um das Jahr 2380 entsteht[3], befindet sich ein Schiff der Nova-Klasse im Raumdock der Erde, als ein unbekanntes, schwer beschädigtes Schiff der Devron-Klasse ins Dock einfliegt, um repariert zu werden.[4]

Schlacht gegen RomulanerBearbeiten

Nova-Kampf Romulaner

In einer alternativen Realität[2], die um das Jahr 2380 entsteht[3], beteiligt sich ein Schiff der Nova-Klasse an einer Kampfhandlung im Jahr 2409 gegen eine Flotte des Tal Shiar, die von einem Warbird der D'Deridex-Klasse angeführt wird.[4]

Schlacht von Procyon VBearbeiten

In einer weiteren alternativen Zeitlinie setzt die Föderation ein unbekanntes Raumschiff der Nova-Klasse gegen die Sphärenbauer bei Procyon V ein. Zusammen mit einem Kampfverband aus Klingonen und Föderation greift das Schiff Schiffe der Spährenbauer an und geht siegreich aus der Schlacht hervor.[5]

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.